Ihre go-to-Latein-Amerika-blog. Reisen, Abenteuer, business, dating und die Gefahr in Mexiko, zentral-und Südamerika. Ich vermute, ich habe insgesamt drei Jahre hier. Das schließt das Leben in Mexiko-Stadt für etwa zwanzig Monate, zusammen mit ein paar kürzere Aufenthalte in verschiedenen teilen des Landes. Abgesehen von seiner atemberaubenden Küste und lecker Essen, zwei Dinge, für die Sie bekommt den Kredit, die es verdient, das Land hat oft einen unfairen Ruf in Bezug auf Sicherheit (‘Du gehst nach Mexiko.

‘), moderne («Did you ride a donkey. ‘) und der natürlichen Schönheit (‘Mexiko. Es gibt nur Wüsten und Strände»). Die meisten Menschen erkennen nicht, dass Mexiko-Stadt ist moderner und sicherer als in Bogota (wie Billig), und dass Mexiko ist eines der am weitesten entwickelten und gut vernetzten Länder in Lateinamerika sein umfangreiches Strassennetz und ausgezeichnete inländische Fluggesellschaften bedeutet, dass Sie leicht Reisen zu fast jedem Teil des Landes Sie sich wünschen. Während jeder, der sich mit dem Land, wird wissen, dass Guadalajara und Monterrey haben einen guten Ruf für schöne Mädchen, die meisten Menschen sind sich nicht bewusst, die zahlreiche verborgene Schätze in Mexiko. Während Sie wahrscheinlich nicht finden Sie die lokalen weiblichen Bevölkerung, attraktiv, Puebla macht die Liste, weil der bar-Szene. Cholula, einem Vorort direkt neben der Stadt, ist ein ausgezeichneter Ort, um bar-hop, mit über zwei Dutzend bars, die alle zu Fuß Entfernung von einander. Er selbst zieht die Menschen aus dem nahe gelegenen Mexiko-Stadt für eine Nacht Spaß. Wenn Sie in der bar-Szene, Puebla ist eine sehr unterschätzte Reiseziel für treffen Frauen. Cuernavaca ist eine weitere sehr unterschätzt mexikanischen Stadt. Es ist ein beliebtes Ziel unter den Ausländern zu tun-exchange-Programme in Mexiko, und ich sicherlich verstehen, warum. Obwohl es eine kleine Stadt, es packs ein Schlag. Die party-Szene ist stark, das Wetter ist perfekt das ganze Jahr über und die Mädchen sind überraschend attraktiv für eine Stadt seiner Größe. Das Wort hat sich an diesem Ort ein bisschen (viel mehr Ausländer jetzt sind Sie und singen sein Lob), aber es ist immer noch aus dem radar der meisten Touristen. Seine kompakte Größe und hohen population der Studierenden machen es ein guter Ort, um einige niedlichen mexikanischen Mädchen. Erwarten, dass die Damen hier zu kurz, wie in Mexiko-Stadt, sondern in der besseren Form. Nur eine kurze Autofahrt von Mexiko-Stadt, Queretaro hat viele Dinge, die für es. Zuerst von allen, es ist eine der sichersten Großstädte in Mexiko. Zweitens, es ist eine der wohlhabendsten Städte des Landes, was bedeutet, dass die Infrastruktur ist gut, die Straßen sind sauber, und die einheimischen haben Geld zu verbringen. Drittens, die lokalen Mädchen sind im Allgemeinen etwas attraktiver zu durchschnittlich, als das, was Sie finden in Mexiko-Stadt. Es ist auch eine ausreichend große Metropole, die nicht jeder verlässt, sobald Sie schlagen Ihre s — finden Sie eine gute Anzahl von Frauen im Alter zwischen. Was war einmal eine Stadt, geplagt von Drogen Gewalt (wir sprechen abgetrennte Köpfe nach Links in den Stadtplatz Art von Scheiße) ist jetzt eine sichere und dare-ich-sagen schöner Ort zu besuchen. Obwohl ich war nicht hin und Weg von den Sehenswürdigkeiten, war ich angenehm überrascht von den Frauen. Jedoch, es ist erwähnenswert, dass Sie nicht viele gute Wanderungen in den Tag — Sie haben zu schlagen die bars, clubs am Wochenende zu finden Hangar sind drei gute Möglichkeiten für das Nachtleben. Frauen in Durango haben einen deutlich helleren Teint als die Mädchen in der Mitte oder den Süden des Landes und sind in der Regel dünner und größer. Sie sind freundlich und wirklich neugierig, was Sie ficken, Sie tun in Ihrer Stadt. Ein problem, das mir aufgefallen ist, dass es nicht viele. Die weibliche Bevölkerung ist im Allgemeinen sehr jung oder im mittleren Alter, ältere. Wahrscheinlich aufgrund der Tatsache, dass viele Leiter von Monterrey für die Universität. Dies sorgt für eine weniger ideale Jagdrevier als andere Städte auf der Liste. Viel süßes mexikanisches Mädchen, aber Sie müssen sicher sein, Sie sind alt. Obwohl er einer der größten mexikanischen Städten, Leon ist sehr selten von Touristen besucht. Macht Sinn, gibt es nicht viel Grund, zu besuchen. es sei denn, Sie sind auf der Suche für eine sichere Stadt zu hängen und abholen Frauen. Es gibt eine gute Anzahl von Universitäten, was bedeutet, es gibt eine gute Anzahl von Studenten zu Spiel. Das Nachtleben ist ziemlich eindimensional — Sie finden nicht viel anderes als Kette clubs wie Arezzo und Liguster — aber die jüngeren Mädels hier lieben es zu Feiern. Für viele von Ihnen wird es die erste Zeit Weg von Ihren Eltern, so dass Sie dazu neigen, zu Locker zu lassen. Die Mädchen hier haben Sie einen helleren Teint als die in Mexiko-Stadt, und Ihre Körper sind ziemlich gut. Dass gesagt wird, mit der schrecklichen mexikanischen Diät und alle trinken, ich erwarte, dass die Wand wird schwer getroffen und Sie Ballon in Gewicht, nachdem Sie über dreißig Jahre alt. Drogen Gewalt hat, trifft den Staat Veracruz hart in den letzten Jahren. Kämpfe um Territorien, die einst bekämpft wurden entlang der Grenze Regionen bewegt haben, nach Süden. Asia es. Dies bedeutet, dass der Tourismus nicht vorhanden, so werden Sie auf jeden Fall eine Neuheit, wenn Sie den Kopf nach unten hier. Die Frauen sind ein bisschen mehr nach vorne und sexuelle als in viel von Mexiko (es ist auf der Karibik, nachdem alle), das ist immer eine gute Sache. Attraktivität ist sehr hit und verpassen. Die reicheren Mädchen gehören einige der besten des Landes. Aber die örtlichen Durchschnitt eher gering ist. Wenn Sie in gals, die mit dunkleren Teints, das ist der Bundesstaat in Mexiko, gemischt mit Afrikaner, die meisten. Viele einheimische haben ein bisschen schwarz in»mir. Der Staat Sinaloa ist berühmt in ganz Mexiko für seine Frauen. Und seine Hauptstadt Culiacán, ist es weitgehend zu danken, für diesen Ruf. Die Mädchen in Culiacán sind, deutlich von dem rest des Landes — Ihre Körper sind die besten, Hände nach unten. Es ist eine Art, wie Sie sowohl eine Handvoll Mädchen aus Medellin, Kolumbien, und warf Sie in diese eine bestimmte Mexikanische Stadt. Wegen der narco-Kultur, nehmen die Frauen Ihre Schönheit ernst. In anderen teilen des Landes, Plastische Chirurgie ist mehr oder weniger beschränkt sich auf das Gesicht, oder die gelegentliche boob job. Hier sehen Sie Mädchen mit falschen Esel, gerade wie Sie in Kolumbien oder Venezuela. Gesichter sind hit oder miss. Nicht gewinnen kann ‘mir alle. Nur das problem mit dem Besuch von Culiacan als tourist ist die Perlmutt-Kultur. Wenn Sie Rollen in dieser Stadt und bleiben, um für eine Weile, es ist in der Regel davon ausgegangen, dass Sie sind da, um zu kaufen, Drogen, oder du bist ein narc. Diese, und Sie müssen vorsichtig sein, wer Sie trifft. Mehr als ein paar Frauen hier haben einige Verein, aber Locker, mit dem Kartell. Auch, wenn du ein Ausländer bist-Rollen mit süß Mexikanischen Mädchen, ich konnte sehen, Sie immer einige flak aus dem lokalen dudes. Sinaloa ist ein ziemlich anstößig und macho-Kultur. Einige wirklich wunderschöne Frauen sind, verstecken sich in Chihuahua. Nicht viele Reisende wissen dies, weil nicht viele Reisende gehen. Es war eine anständige Menge an Europäische Siedlung in diesem Teil von Mexiko, so werden Sie feststellen, dass die Frauen hier größer sind, haben hellere Haut und sogar grüne und Blaue Augen. Und für diejenigen von Ihnen, die nicht gehen, um Mexiko zu schlagen auf weiße Frauen, keine Sorge — es gibt noch viel mestizas. Eine gute Sache über Chihuahua ist, dass es eine ziemlich große Stadt, aber es ist nicht wirklich geschlossen, zu jeder anderen großen Metropole. Dies bedeutet, dass Sie nicht bekommen, den exodus von college-Alter Mädchen wie, was passiert in Durango. Und für alle Amerikaner, die dies Lesen, Chihuahua ist im Grunde ein straight-shot aus El Paso, Texas. Sie können das Laufwerk in etwas unter fünf Stunden.

Definitiv ein sleeper Wahl

Auf den meisten Fronten, Mexicali ist eine unangenehme Stadt. Es ist eine der hässlichsten und heißesten in das Land, mit Temperaturen, die regelmäßig die überschreitung vierzig Grad Celsius in den Sommermonaten. Aber die Frauen — Mann, die Frauen sind beeindruckend. Ich habe zu dieser Grenze Stadt zweimal und war ueberwaeltigt von der Anzahl der sexy girls. Viel, viel besser als in Calexico, die liegt auf der amerikanischen Seite. Und es ist ein bisschen die Stadt der Sünde. Wenn strip-clubs sind Ihre Sache, Sie finden keinen Mangel. Und wenn Sie ein gringo, der Spanisch spricht, werden Sie eine riesige Neuheit. Es ist auch eine deutliche chinesische Bevölkerung hier, also, wenn die chinesische Mexikanische Mischung ist etwas, das Sie in sind, gibt es keinen besseren Ort in dem Land. Dieses Foto gibt Ihnen eine Idee, was das für ein mix aussieht.

Morelia

Nicht nur unterschätzt, als ein Ziel zu treffen, niedlichen mexikanischen Mädchen, aber auch als Reiseziel im Allgemeinen. Die Stadt ist wunderschön, mit beeindruckenden kolonialen Architektur. Es ist ziemlich sicher, da auch (leider, das gleiche kann nicht gesagt werden, für den rest des Staates). Es gibt eine fülle von Jungen, attraktiven Frauen, und Sie mögen haben eine gute Zeit. Da die meisten Touristen machen es nicht hier, oder wenn Sie es tun, werden Sie nicht lange bleiben, wenn Sie stützen sich hier für ein paar Monate, ich bin bereit zu Wetten, Sie werden im Himmel sein. Obwohl die weibliche Bevölkerung ist nicht ganz auf Monterrey oder Guadalajara Ebenen, das machen Sie, indem Sie mit viel mehr angenehmen Persönlichkeiten. OK, so habe ich nicht eigentlich schon hier noch. Aber, ich habe es auf gute Behörde, von einer Handvoll Menschen, die ich kennen und Vertrauen, diese Stadt ist voll von Schönheiten. Das, und fast alle Mädchen die ich getroffen habe, von Sonora wurde heiß. Ich hab auch schon versucht meine kleine Zunder Lage hack und ich war weit von enttäuscht. Wieder, dies wäre ein guter Ort, um zu gehen, wenn Sie in Mädchen größer, mit heller Hautfarbe. Von dem was ich verstehe, ist die Stadt sicher mit einem hohen Lebensstandard und hat eine starke nightlife-Szene. Diese Stadt ist bekannt, nur in Mexiko, für eine Sache: Die San Marcos Nationale Messe, die, wenn ich mich nicht Irre, ist die größte Messe des Landes. Für diejenigen, die nicht mit Mexikanische Messen, sind Sie grundsätzlich massive street-parties, die für die letzten Wochen. Während dieser Zeit, Aguascalientes ist ganz voll von mexikanischen Touristen. Sie müssen buchen Sie motels über einen Monat im Voraus. Diese Messe ist wahrscheinlich die beste Möglichkeit, das Land bietet für das treffen mit mexikanischen Mädchen. Mit all der Alkohol fließt und Feiern passiert, das sollte Sie nicht überraschen. Was mag Sie vielleicht überraschen, jedoch ist die erstaunliche Qualität der lokalen Frauen. Wenn Sie bleiben, um nach der Messe finden Sie lokale bars voll von niedlichen mexikanischen Mädchen. Nicht nur, dass, aber Sie sind eine der süßesten, die ich je getroffen habe. Wenn ich Frau Jagd in Mexiko, das wäre die Stadt, würde ich den Kopf. Es ist entspannt, sicher und voll von guten, ehrlichen Menschen.

Und dort haben Sie es, Leute

Wenn Sie suchen, um abseits der ausgetretenen Pfade zu erfüllen, niedlichen mexikanischen Mädchen, das sind die Städte, die ich empfehlen würde, Sie zu besuchen. Wenn Sie wirklich wollen, um erfolgreich zu sein in dieser Stadt, müssen Sie wissen, ein bisschen Spanisch. Englisch ist nicht gesprochen, fast so weit als es in Mexiko-Stadt, Guadalajara oder Monterrey. Vielen Dank für das Zuhören. Und wenn Sie andere Mexikanische Städte, die Sie empfehlen würde, fühlen Sie sich frei, um Sie unten in den Kommentaren

About