Mexiko ist einer der Vereinigten Staaten die wichtigsten Handelspartner. Es ist der drittgrößte Exporteur in die Vereinigten Staaten und Ihre internationalen trade-Produkte enthalten öl die Exporte, der Tourismus, und die Produkte seiner vielen Produktionsstätten (sogenannte maquiladoras). Die meisten Arbeitskräfte beschäftigt ist, in den landwirtschaftlichen Sektor. Man muss einen Menschen kennen, bevor Geschäfte mit ihm oder Ihr, und der einzige Weg, um eine person kennen, die in Mexiko ist die Familie kennen. Sind persönliche Beziehungen der Schlüssel zum geschäftlichen Erfolg. Um diese Verbindung herzustellen, Vermittler verwendet werden. Es ist entscheidend, vor allem für ein hochrangiges treffen mit einer person, die bekannt ist für die mexikanischen Geschäftsmann oder Frau, die Sie treffen. Dies ist Ihr»Unternehmen Familie»- Verbindung, die person, die Sie vorstellen. Diese person ist die Brücke, baut die erforderliche Vertrauen zu tun, das Geschäft in Mexiko. Mexikaner sind warm und freundlich. Sie umarmen die manana-Haltung, und nicht umarmen die Zeit-ist-Geld-Mentalität von vielen anderen Kulturen. Die alten mexikanischen Sprichwort ist, dass»Nord-Amerikaner Leben um zu arbeiten, aber die Mexikaner arbeiten um zu Leben. Respekt, Ihr Gefühl für die Zeit und Traditionen. Wenn Ihre Natürliche Tendenz ist zu sprechen schnell, oder Sie haben eine kraftvolle oder scharfen Ton in der Stimme, sich bewusst zu machen, wie Sie herüber kommen. Empfindlich auf das Tempo und Ton in Mexiko. Sonst werden Sie zu zerstören, eine Beziehung mit Ihrem ätzenden Ton und Verhalten. Auch, es geht ohne zu sagen, dass Witze über ‘Montezumas Rache’ sind unangebracht. Männer sollten tragen einen konservativen dunklen Anzug und Krawatte. Ihr Kleiderschrank sollte beinhalten Anzüge, klassische Linien und Schneiderei in Grau oder Marine, und weiße oder hellblaue Hemden. Ein weißes Hemd ist mehr formalen und sollte getragen werden, wenn die Formalität des Treffens diktiert. Frauen tragen ein Kleid oder Rock und Bluse. Einen klassischen Anzug kann auch getragen werden. Bauen Sie einen Schrank mit klassischen Linien, die classic-Rock-Längen und-basic-classic-Farben — Grau, navy, weiß und Elfenbein. Männer tragen Hosen und ein leichtes Hemd für die casual. Planen Sie einen casual-Garderobe mit der klassischen Farben, plus camel, und Sie werden lässig noch Poliert. Sollten Sie die Möglichkeit haben, zu tragen guayabera, die wunderbare traditionelle Leichtbau-shirt, Sie tragen, ist sich über Ihre Hose aus. Dieses design ist sehr komfortabel in wärmeren Wetter. Frauen tragen eine Bluse mit Hose oder ein Rock für casual. Präsentieren Sie sich als Professionell und Poliert, auch in einem informellen Rahmen, bauen Sie Ihre casual-Garderobe mit klassischen Schattierungen von Grau, blau, camel, weiß und Elfenbein. Stehend mit den Händen auf Ihren Hüften schlägt vor, Aggressivität und halten Sie Ihre Hände in Ihren Taschen, ist unhöflich. Männer schütteln sich die Hände bei treffen und zu verlassen und zu warten, für eine Frau der erste zu sein, bieten Ihr die hand. Können die Frauen sich die Hände schütteln mit Männern und anderen Frauen. Viele Male, kann eine Frau pat eine andere Frau an der Schulter oder am Unterarm, oder Kuss auf die Wange. Pünktlichkeit ist nicht starr, da der Schwerpunkt auf persönlichen Verpflichtungen. Die beste Zeit für Termine zwischen: ein. m.

m, mit späten Nachmittag eine zweite Wahl. Geschäftsessen, eher als Abendessen sind die traditionelle form der business-unterhaltsam und sind in der Regel längere Angelegenheiten, Anfang zwischen: und: p. m. und dauern drei bis vier Stunden, mit wenig Zeit gewidmet, um die tatsächliche Geschäftsentwicklung. Lunchpakete sind ein wesentlicher Bestandteil der Wirtschaft zu etablieren, die eine persönliche Beziehung. Geschäftsessen sind ebenfalls beliebt, treffen: oder: in Ihrem hotel, und in der Regel mit einer Dauer von zwei Stunden bei den meisten. Mexikanische Männer sind warm und freundlich und machen eine Menge Körperkontakt. Sie berühren oft die Schultern, oder halten Sie einen anderen arm. Zum Rücktritt von diesem touch ist als Beleidigung. Geschenke unter Geschäftsleuten ist nicht erforderlich. Kleine Gegenstände mit dem logo der Gesellschaft (für einen ersten Besuch) sind geschätzt. Sekretärinnen schätzen Geschenke. Wenn geben ein wertvolles Geschenk wie Parfüm oder ein Schal, auf einen Gegenbesuch. Ein Mann gibt es eine weibliche Sekretärin zeigen sollte, das Geschenk von seiner Frau. Geschenke sind nicht erforderlich, für eine dinner-Gast, sondern wird geschätzt. Eine gute Wahl sind Süßigkeiten, Blumen (vor der Zeit), oder das örtliche Handwerk von zu Hause aus. Frauen sollten nicht einladen, ein männliches Pendant für ein Unternehmen Abendessen, es sei denn, andere Mitarbeiter oder Ehepartner besuchen. Auch Mexikanische Männer gnädig Versuch zu bezahlen für eine Mahlzeit, auch wenn Sie hosting. Eine professionelle Methode, um host eine Mahlzeit Mittag oder Abend zu Essen im hotel. Pre-organisieren die Mahlzeit Hinzugefügt, um Ihre Hotelrechnung. Trinkgeld ist angemessen für die Leistungen. Die Löhne sind oft so niedrig, dass die Beschäftigten in hohem Maße abhängig von Zuwendungen, die für Ihr Einkommen. Titel sind wichtig und sollten einbezogen werden, auf Visitenkarten. Sie können sich direkt mit jemandem sprechen, indem Sie nur mit seinem Titel nur ohne einschließlich des letzten Namen. Arzt ist ein Arzt oder Ph. D. Professor es den Titel für einen Lehrer.

Genial ist ein Ingenieur

Aquatec ist ein Architekt.

Abogado Rechtsanwalt

Menschen ohne professionelle Titel angesprochen werden, mit Mr, Mrs oder Miss und seinen Familiennamen. Senor ist Herr, Senora ist Frau, und Senorita ist Miss Hispanics verwenden in der Regel zwei Nachnamen. Die ersten Familiennamen aufgeführt ist, von dem Vater, und der zweite Familienname aufgeführt ist, die von der Mutter. Wenn das sprechen zu jemand sein oder Ihr Vater den Nachnamen. Eine verheiratete Frau wird Ihren Mann den Namen des Vaters an das Ende Ihres namens, in der Regel gezeigt, wie de (Namen), wenn geschrieben wird. Diese Frau wäre formal angesprochen, als Senora de (Namen)

About