submit


Wenn ein Mexikanischer Staatsbürger, die im Ausland Leben will zum heiraten, Ihre gleichgeschlechtlichen partner, Mexikanische Konsulate können diese abzulehnen. Aber die Mexikanische Senator José Alejandro Peña Villa hat eingeführt, eine reform auf den Auswärtigen Dienst Gesetz, das erlauben würde, Konsularische Vertretungen zu genehmigen und die Ausgabe von Heiratsurkunden an Paare, unabhängig von Ihrem Geschlecht. In seiner Vorstellung der initiative am Dienstag, Villa sagte, nach dem Gesetz der mexikanischen Auswärtigen Dienstes und seiner Verordnungen, die konsularischen Behörden sind berechtigt zu handeln, wie die Richter der Zivil-Registrierung und damit die macht zu nehmen, Geburts, Heirats-und Sterbeurkunden, sowie für die Ausstellung der beglaubigten Kopie Korrespondent. Wenn übergeben, Tausende von mexikanischen Bürger heiraten konnte Ihren gleichgeschlechtlichen Partnern im Ausland, auch wenn Ihre Heim-Staaten derzeit nicht erlauben, dass solche Gewerkschaften

About