submit


Die Anforderungen heiraten in Mexiko unterschiedlich sein können in jedem der Staaten und die Federal District, als jedes Unternehmen hat seine eigenen Allgemeinen standesamt. Deshalb, Kontaktieren Sie bitte direkt die Büro, wo Sie planen zu heiraten, um Informationen über die Verfahren und Anforderungen. Heiraten in Mexiko. Ausländer wollen zu heiraten in Mexiko bitte beachten Sie, dass das standesamt kann verlangen die Vorlage der folgenden Dokumente: Ehevertrag, wo die Parteien müssen angeben, ob Sie möchten, um zu heiraten, die unter das system der Gemeinsamen Eigentum Eigentum (Sociedad eheliche) oder unter einer Non-joint-Ownership Eigentum (separation de Silos). Wenn eine oder beide Parteien ist geschieden oder verwitwet, Vorlage der entsprechenden Bescheinigung (z.B. Sterbeurkunde oder absolute Dekret). Wenn eine oder beide Parteien unter, die Sie Einreichen müssen, ursprüngliche elterliche Erlaubnis der Eltern oder Erziehungsberechtigten oder Emanzipation Dokument, ordnungsgemäß legalisiert werden. In einigen Staaten (z.B. Quintana Roo: Riviera Maya, Cancun, Cozumel, Playa del Carmen und Chetumal) Vier Zeugen mit amtlichen Ausweis. In einigen Staaten benötigen Sie eine Bescheinigung Ohne Behinderung, können Sie erhalten eine CNI von Ihrem örtlichen standesamt. Alle ausländischen oben aufgeführten Dokumente müssen mit Apostille oder legalisiert im Herkunftsland und übersetzt ins Spanische durch einen offiziellen übersetzer in Mexiko. Wenden Sie sich an Ihre Botschaft oder das Konsulat in Mexiko, die sollten in der Lage sein, eine Liste von offiziellen übersetzern. Klicken Sie Nach der Ehe, während in Mexiko, ist es ratsam, ausreichende beglaubigte Kopien der Heiratsurkunde und apostille. Die Mexikanische Botschaft ist nicht in der Lage zu verlangen, Unterlagen in Ihrem Namen. Diese Informationen sind ein service für die öffentlichkeit. Sie werden daher gebeten, sich bei den zuständigen Behörden (standesamt und FCO)

About